Menu

Nach der 0:6 Pokalschlappe auf heimischer roter Erde gegen Würges konnte der SVE auch in Zeilsheim keinen Punkt holen. Die erste Mannschaft verlor mit 1:3 (0:1). Den Treffer zum 1:3 erzielte Manzu King. Die Reserve rettete nach glücklicher Führung durch Willi Rump immerhin ein 1:1 über die Zeit und fährt ihrerseits am morgigen Dienstag nach Schupbach zur nächsten Pokalrunde.

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative