Menu

Leider hat die kurze Erfolgsserie des SV ein jähes Ende gefunden. Beim Heimspiel gegen die SV Frauenstein reichte es leider nicht zum Torerfolg, was zu einer 0:2 (0:0)- Niederlage führte. Den ersten Sieg jedoch errang die Reserve- Mannschaft. Nach einem 0:1 Rückstand zur Halbzeit drehte sie den Spieß um, und bezwang die Reserve aus Frauenstein verdient mit 4:2 (2x Schüren, 2x Rump). Am kommenden Wochenende haben beide Mannschaften Spielfrei.

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative