Menu
Sportpark Elz unterstützt in schwieriger Zeit die Fußballer des SV Elz

Im Grunde durchlebt Alexander Arendt vom Sportpark Elz derzeit selbst ganz schwierige Zeiten. Sein großes, modernes Fitnessstudio - in dem Training mit genügend Abstand eigentlich durchführbar wäre - muss wegen der Corona Pandemie, wie alle anderen Fitnessstudios auch, geschlossen bleiben.

Das Alexander Arendt anstelle zu Klagen anderen Vereinen noch hilft ist ihm an dieser Stelle hoch anzurechnen. Dem Sportverein Elz schenkte er ein neues Trainingsset Slalomstangen mit allem was dazugehört. Sobald der Trainingsbetrieb beim SV Elz wieder beginnen darf werden die Stangen zum Einsatz kommen. Die Verantwortlichen des Sportvereins Elz und die Spieler, denen das Trainingsmaterial zu Gute kommt, bedanken sich herzlichst bei Alexander Arendt und dem Sportpark Elz.