Menu

Am Samstag bestritt die Elzer E2 ihr 2. Pflichtspiel gegen die E1 aus Dietkirchen.

Die Zuschauer sahen ein spannendes und packendes Duell auf Augenhöhe.

Obwohl die Kids aus Dietkirchen 1 Jahr älter und daher körperlich deutlich größer waren konnten unsere Kids deutlich besser in die Partie starten.

Es konnte sich eine spielerische Überlegenheit erspielt werden die uns zwischenzeitlich 0:3 in Führung gehen lies !!


Leider war die Elzer E2 dann auch vom verletzungspech geplagt. Noch in der 1 Halbzeit konnten die Dietkircher auf 3:3 ausgleichen.

Nun wurde es so richtig spannend: Mal gingen die Elzer in Führung, mal die Dietkircher Jungs.


Am Ende Stand es 6:5 für Dietkirchen. Die Dietkircher konnten ihre körperliche überlegenheit je länger das Spiel dauerte immer besser ausspielen. Logischerweise ließen bei uns einfach auch die Kräfte nach.


Dennoch eine tolle Vorstellung der Elzer E2, mindestens ein Unentschieden wäre verdient gewesen. Vor allem die Spielerische Klasse zeigt die individuelle weiterentwicklung der Jungs !

Schade das wir in der letzten Minute des Spiels noch das 6:5 für Dietkirchen kassiert haben....