Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach Hallenvizemeisterschaft mit Schuy Reisen ins Stadion

Die wilden gelben Löwen wurden bei den Hallenkreismeisterschaften in Obertiefenbach Zweiter – ein großer Erfolg, wenn man bedenkt, dass die Mannschaft nie in der Halle trainiert und demzufolge ungern an Hallenturnieren teilnimmt.

In der Vorrunde wurden mit 6:0 gegen die JSG Selters, 1:0 gegen die JSG Hünfelden, 3:1 gegen die JSG Lahntal und 2:0 gegen die JSG Waldbrunn alle Spiele gewonnen. Dann kam es in der Endrunde der besten fünf Mannschaften im Kreis gleich im ersten Spiel zum Duell mit dem „ewigen“ Rivalen JHV Dietkirchen/Offheim. In einem ausgeglichenen Spiel entschied eine kleine Unachtsamkeit zwei Minuten vor Spielende in der Elzer Hintermannschaft die Begegnung zu Gunsten der Kombinierten, die 1:0 gewannen. Im zweiten Spiel wurde die starke Mannschaft der JSG Niedertiefenbach/Dehrn eindrucksvoll 3:0 geschlagen. Es folgte ein 1:0 Sieg gegen die JSG Heidenhäuschen und im letzten Spiel ein 1:1 gegen unseren Angstgegner der JSG Löhnberg. Da auch Dietkirchen Offheim einmal unentschieden spielte, war es am Ende das eine Gegentor im ersten Spiel was die Hallenmeisterschaft kostete. Wäre es im ersten Spiel beim 0:0 geblieben wären die wilden gelben Löwen Meister geworden. So blieb am Ende eine tolle Vizemeisterschaft.

Beeindruckt von dieser starken Leistung lud Marco Schuy die Mannschaft anschließend zu einem Heimspiel des SV Wehen/Wiesbaden in die Britta Arena ein. Die Firma Schuy Exklusiv Reisen Elz bietet nicht nur wunderschöne Urlaubsreisen in Luxusbussen an, sie fährt mit einem tollen Bus u.a. auch die Mannschaft des SV Wehen/Wiesbaden zu Auswärtsspielen. Als besonderer Höhenpunkt fuhr Marco Schuy selbst die wilden gelben Löwen mit dem neuen Mannschaftsbus von Elz bis direkt vor die Tore der Britta Arena in Wiesbaden. Die Jungs fühlten sich wie Profis und machten im Stadion anschließend ordentlich Stimmung. Das half zwar leider nicht - Wehen/Wiesbaden verlor das Heimspiel gegen Würzburg 0:2 – aber für die wilden gelben Löwen war es ein unvergesslicher Tag. Wer weiß, ob noch einmal einer der Spieler in den Genuss kommt, mit einem Profi-Bus ins Stadion gefahren zu werden.

Der Dank der wilden gelben Löwen ging dann auch direkt an Marco Schuy, der das alles für die Jungs möglich gemacht hatte.