Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch im 3. Kreisligaspiel kam man nicht über ein, aus Elzer Sicht, enttäuschendes 4:4 Unentschieden gegen die JSG Winkels/Probbach/Dillhausen/Waldernbach hinaus.
Dabei begannen wir das Spiel richtig gut. Über unser Mittelfeld ließen wir Ball und Gegner laufen und kamen durch schönes Kombinationsspiel schnell zu guten Torchancen.
Doch dauerte es bis zur 10. min. ehe das 1:0 nach einem tollen Angriff durch Etienne Kempa für uns fiel. Als kurz später der Ausgleich der Gäste durch einen Konter fiel, war dies noch nicht so schlimm, denn die Elzer Jungs bestimmten weiter das Spiel und schlossen einen weiteren von vielen schönen Angriffen durch Lukas Jung zum 2:1 vor der Pause ab. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Elz bestimmte das Spiel und als Louis Schenk mit einem Weitschuss das 3:1 erzielte, dachten alle Zuschauer das Spiel sei gelaufen. Doch in unserem Vorwärtsdrang passierte aus Elzer Sicht sehr schlechtes. Innerhalb von 3. min. lief man unglaublicherweise 3 mal in einen Gästekonter und lag mit 3:4 zurück. Besser kann man einen Gegner nicht aufbauen. Das sicher geglaubte Spiel glitt den Elzer Jungs ohne Grund aus den Händen. Doch das Team zeigte Moral und kam so wenigstens noch, durch ein Elfmetertor von Tim Janssen, zum 4:4 Ausgleich. Aber trotzdem Jungs, 2 Punkte weckgeschmissen.
Dafür gilt es morgen früh in Selters die verlorenen Punkte wieder zu holen, auch wenn in der Kreisliga ein anderer Wind weht, wir konnten bis jetzt immer mithalten.

Kader: Mika Simon(Tor), Jan Niklas Schmidt, Adrian Kunz, Mauritz Pötz, Dustin Völker, Tim Janssen(1 Tor), Louis Schenk(1 Tor), Semih Büyükköken, Lukas Jung(1 Tor)
Etienne Kempa(1 Tor)