Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im 4. Quali-Spiel gelang gegen den Gast aus Dietkirchen mit 6:0 der 4. Sieg. Bei hoch-sommerlichen Temperaturen bestimmte man gegen die jungen Spieler aus Dietkirchen sofort wieder das Spiel . Obwohl man sich in der 1.Halbzeit einige schöne Chancen erspielte, tat man sich gegen einen kämpferisch starken Gast doch etwas schwer. Dennoch konnten wir in der 1. Halbzeit noch mit 1:0 in Führung gehen , da Etienne Kempa einen schönen Pass von Louis Schenk verwertete. In der 2.Halbzeit merkte man bald unsere körperliche Überlegenheit an. Dem Gegner schwanden im Glutofen die Kräfte und wir erzielten noch 5 zum Teil schöne Treffer. Ein gutes, wenn auch nicht überragendes Spiel unserer Truppe, die heute als Mannschaft ein geschlossene Stärke zeigte und keine einzige Torchance des Gegner zuließ .

Kader: Mika Simon (Tor), Adrian Kunz, Jan Niklas Schmidt, Mustafa Engin, Dustin Völker(1 Tor), Semih Büyükköken(1 Tor), Tim Janssen, Mauritz Pötz(2 Tore), Louis Schenk, Lukas Jung, Etienne Kempa(2 Tore)