Menu

Nachdem man letzte Woche in einem sehr starken Kampfspiel in Dauborn/Neesbach durch Tore von Louis Schenk und Mauritz Pötz mit 2:1 gewann , kam es nun am 3.letztem Spieltag zum Duell gegen den Tabellenzweiten die JSG Beselich . In einem wiederum läuferisch geprägtem Spiel war aber das ganze Spiel über festzustellen das Elz die fußballerisch bessere Mannschaft war . So erzielte Tim Metternich schon in der 5 min das Tor des Tages zum 1:0 . Der Gegner konnte zwar kämpferisch dagegen halten , aber die spielerisch besseren Elzerjungs liesen keine Torchancen des Gegner zu . Im Angriff vergab man aber einige gute Chancen um das Ergebniss klarer zu gestalten . So blieb es beim verdienten 1:0 Sieg nach einer ansprechenden Leistung .
Nachdem 12 Sieg im 12 Spiel ist man nun 2.Spieltage vor Schluss Gruppensieger . So bleibt als Ziel für die letzten beiden Spielen auch diese zu gewinnen .
Kader: Mika Simon (Tor) - Leon Schnee, Jan Niklas Schmidt - Mauritz Pötz, Niklas Zimmer, Louis Schenk, Ben Ackermann - Etienne Kempa, Tim Metternich - Noah Hennemann , Lukas Jung , Jonathan Kunz

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative