Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

Nach der Ankunft war die "Überraschung" zunächst groß, denn bei dem Gegner handelte es sich um eine reine Mädchenmannschaft. Die überwiegend älteren und auch größeren Juniorinnen standen von Anfang an sehr kompakt und machten es unserer Mannschaft nicht leicht. Fand das Spiel auch fast ausschließlich in der Hälfte der Gastgeberinnen statt, wurden zunächst wenig klare Torchancen erspielt, da das Spielgeschehen zu sehr in der Mitte lag. So war der Elzer Anhang froh, dass in der 13. Minute durch eine etwas glückliche Aktion MERT KORKMAZ endlich der Führungstreffer gelang. Als nach schöner Vorarbeit von TAYYIP ENGIN BASTIAN NEIS das 2. Tor und kurze Zeit später den 3. Treffer erzielte, war der Bann gebrochen. Nach der Halbzeit agierte Elz wesentlich ruhiger und verlagerte das Spiel mehr in die Breite, so das zwangläufig weitere Treffer durch LINUS SCHMIDT, SEBASTIAN STAHLHOFEN und ROMAN FRANKOWIAK (2) fielen. Ein Dank an MATTHIAS LANG und PHILIPP DIPPE, die sich beide kurzfristig in den Dienst der Mannschaft stellten.

Aufstellung: Lennard Immel (Tor), Thorsten Lang, Phillip Dippe, Ozughan Ekinci, Joel Sommer, Bastian Neis, Linus Schmidt, Roman Frankowiak, Mert Korkmaz, - Tayyip Engin, Sebastian Stahlhofen, Fabian Eisenmenger