Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

Mit einer Heimniederlage endete die Saison der D1-Jugend. Mit 2:3 musste man sich dem Tabellennachbarn aus Lindenholzhausen/Eschhofen geschlagen geben; die Elzer Treffer erzielten TAYYEP ENGIN und LUKAS MÖBIUS.
Nach einer überzeugenden ersten Jahreshälfte lief es in 2012 nicht mehr rund und die Saison endete letztlich auf dem 9. Platz der Kreisliga mit 12 Punkte bei einem Torverhältnis von 33 : 51. Aufgrund von personellen Engpässen kamen auch die folgenden E-Jugend-Spieler zum Einsatz: Mika Simon (Tor), Louis Schenk, Etienne Kempa und Niclas Zimmer. Trotzdem war es ein sehr schönes Jahr mit den Jungs, die in dieser Kombination dann erst in 2 Jahren wieder zusammen spielen können. Vielen Dank sagen Peter & Jörg und wünschen den Spielern des Jahrgangs 1999 viel Glück in der C-Jugend. In der D1 spielten:
Lennard Immel (Tor), Linus Schmidt, Fabian Eisenmenger, Lukas Möbius, Ozughan Ekinci, Bastian Neis, Roman Frackowiak, Tayyip Engin, Mert Korkmaz, Joel Sommer, Nils Hermes, Thorsten Lang, Phillip Dippe, Sebastian Stahlhofen, Julian Purtauf, Nils Hermes, Maxime Burggraf