Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

Gegen die favorisierte Mannschaft aus Selters gelang es, die erste Halbzeit offen zu gestalten und es gab auch gute Chancen, in Führung zu gehen. Kurz vor der Pause erzielten die Gastgeber dann diesen Treffer. Etwas unkonzentriert wurde die 2. Hälfte begonnen und Selters führte mit 2:0. Elz kam wieder etwas mehr auf und erzielt durch JOEL SOMMER den Anschlusstreffer (38.). Die spielentscheidende Szene folgt unmittelbar nach dem Anstoß durch einen unnötigen Ballverlust in der Defensive. Der Selterser Spieler lief allein auf den guten LENNARD IMMEL zu und ließ diesem keine Chance. Danach war die Luft raus und die Gastgeber erzielten noch 2 Treffer.
Fazit: Insbesondere die 1. Hälfte konnte an die gute Leitung der Vorwoche anknüpfen. Im letzten Spiel besteht nun trotzdem noch die Möglichkeit, sich in der Tabelle um einen Platz zu verbessern, wenn noch mal alle Kräfte mobilisiert werden können.

Kader: Lennard Immel (Tor), Linus Schmidt, Fabian Eisenmenger, Lukas Möbius, Ozughan Ekinci, Bastian Neis, Roman Frackowiak, Tayyip Engin, Mert Korkmaz - Joel Sommer, Nils Hermes, Thorsten Lang