Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

Die D1 kann in aller Ruhe Kirmes feiern. Gegen den in Punkto Einsatz- und Laufbereitschaft bislang stärksten Gegner JSG Oberlahn II, immerhin bislang auch in allen 3 Spielen siegreich, gab es einen letztlich absolut verdienten und überzeugenden Sieg. Bereits in der 4. Minute brachte MERT KORKMAZ Elz nach einem Torwartfehler in Führung und erhöhte die Führung in der 10. Minute. Die Gastgeber hatten nun ihre stärkste Phase, doch die Abwehrreihe mit THORSTEN LANG, NILS HERMES und JULIAN PURTAUF gelang es, fast alle Angriffe der Heimmannschaft abzuwehren, so dass MIKA SIMON in der ersten Hälfte nur einmal sein Können zeigen musste. Kurz vor der Pause dann die Vorentscheidung durch den Treffer von LOUIS SCHENK. Die 2. Hälfte begann mit einem Doppelschlag durch ETIENNE KEMPA (31.) und wiederrum MERT KORKMAZ (33.). Elz verwaltete nun das Ergebnis mit den 2 Schönheitsfehlern, weitere gute Chancen recht kläglich zu vergeben und kurz vor dem Abpfiff noch einen Gegentreffer zu kassieren.
Fazit: Die Mannschaft darf nun bis Dienstag Kirmes feiern. Danach gilt es vor den anstehenden „englischen Wochen“ konzentriert zu arbeiten, um den „Deckel“ auf die Qualifikation zur Kreisliga zu machen.

Kader: Mika Simon (Tor), Thorsten Lang, Julian Purtauf, Nils Hermes, Louis Schenk, Bastian Neis, Linus Schmidt, Mauritz Pötz, Mert Korkmaz - Adrian Kunz, Etienne Kempa, Lukas Jung