Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

JSG Heidenhäuschen II – SV Elz II 4:6 (1:4)


Zum 1. Punktspiel unserer D9-2 in der Kreisklasse 3 kam unsere Mannschaft zu einem völlig verdienten 6:4 Sieg gegen die JSG Heidenhäuschen II.

Von Beginn an konnte unsere Mannschaft das Spiel bestimmen und man lag bereits in der 3. Spielminute durch Luca Biewald nach einem traumhaften Pass in den Lauf von Torsten Lang mit 1:0 in Front. In der 10. Minute konnte erneut Luca Biewald nach einem tollen Alleingang zum 2:0 erhöhen. In der Folgezeit erspielte man sich weiterhin gute Chancen, welche aber ungenutzt blieben oder durch die ein oder andere zweifelhafte Abseitsposition vom Referee aus Offheim unterbunden wurden.
Der Gastgeber kam in der 26. min zur ersten nennenswerten Chance, welche aber durch unseren Schlussmann Jakob vereitelt wurde. In der 28. Minute konnte durch einen weiteren Alleingang durch die Abwehrreihe das 3:0 durch Torsten Lang erzielt werden.
Durch einen Sonntagschuss in der 29. Minute konnte der Gastgeber auf 1:3 verkürzen. Doch im direkten Gegenzug erzielte Jason Schermert mit tollem Schuss den 4:1 Halbzeitsstand.

Auch in Hälfte 2 spielte man druckvoll nach vorne und so konnte man durch Max Strohmeier in der 34. Minute auf 5:1 erhöhen.
In der 41. Minute verkürzte der Gast nach einem Ballverlust unserer Mannschaft im Mittelfeld auf 2:5.
Nach einem Eckball des stark spielenden Philipp Dippe, versuchte Max direkt abzunehmen und der gegnerische Spieler lenkte den Ball ins eigene Tor zum 2:6.
Jedoch ließ nun das ein oder andere mal die Konzentration nach, was dazu führte, dass die JSG noch zum 4:6 (46. und 49) herankam und man langsam nervös wurde.
Jedoch fing sich unsere Mannschaft wieder und man spielte die 3 Punkte sicher nach Hause.


Eine tolle Leistung im ersten Spiel. WEITER SO!!!!


Im Kader waren:
Jakob Kramer, Philipp Dippe, Tom Altbrod, Nils Hermes, Matthias Lang, Torsten Lang, Maxime Burgraf, Vincent Friedrich, Max Strohmeier, Luca Biewald, Jason Schermert, Josha Meister, Jan Rehberg