Menu

3 Treffer von MERT KORKMAZ und am Ende LUKAS JUNG sicherten den Punktgewinn gegen die JSG Beselich II. Es wäre aber mehr drin gewesen, hätte man nach dem engagierten Beginn und der Führung nachgelegt. So führten individuelle Fehler und der fehlende letzte Biss dazu, dass beide Mannschaften mit dem Unentschieden zufrieden sein mussten.
Kader: Lukas Jung (Tor), Julian Purtauf, Nils Hermes, Louis Schenk, Bastian Neis, Linus Schmidt, Sebastian Stahlhofen, Etienne Kempa, Mert Korkmaz – Mauritz Pötz, Niclas Zimmer

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative