Menu

Im Spiel gegen Obertiefenbach mußten wir ganz ohne C1 Spieler auskommen so das es nur eine Frage war wie hoch die Niederlage ausfallen würde doch dieses mal wurden wir possitiv überrascht und unsere Mannschaft gin mit viel Einsatz ins Spiel. In der ersten Halbzeit hatten wir sogar die besseren Chancen und konnten nach zuspiel von Hasan,der noch einen Lattentreffer hatte, auf Manuel mit 1:0 in Führung gehen. Dank unserer Abwehr mit Özgur, Max Wolf, Sevket und Onur konnte uns Obertiefenbach nicht so richtig in verlegenheit bringen, nur nach Eckbällen wurde es vor unserem Tor gefährlich und so kam auch der Ausgleich zustande. Nach der Pause kam Obertiefenbach besser ins Spiel und erzielte die 2:1 Führung durch einen unhaltbaren Schuß in den Winkel. Erst jetzt konnte der Gegner seine Überlegenheit ausspielen und stellt den 4:1 Endstand her. Fazit: Hätte man mit ddas ganze Spiel mit der Einstellung der ersten 40 Minuten gespielt wäre ein besseres Ergebnis möglich gewesen. Es kamen folgende Soieler zum Einsatz: Luca Wolf, Max Wolf, Max Wilhelm, Bektas Gueler, Felix Schilling, Onur Yilmaz,Melih Cankaya, Sevket Turan Youness Bentaleb, Özgur Bozkurt, Manuel Blum und Hasan Hashimov.