Menu

Unsere Jungs siegen auch im letzten, bedeutungslosen Spiel und zeigten, dass sie verdient Meister dieser Klasse geworden sind. Die Heimelf begann sehr druckvoll, aber die Defensive um die starke Innenverteidigung, MAX WOLF und PHILIP DIPPE, stand sehr gut. Mit fortlaufender Spieldauer wurden die Konter konsequenter gespielt und in der 17. Minute erzielte BAHADIR AKBULUT die Führung. Die 2. Halbzeit begann mit dem Tor des Tages durch MERT KORKMAZ, der mit dem Außenrist den Ball am herausstürmenden Torhüter einnetze. Auch wenn die Heimelf kurze Zeit später verkürzen konnte, war die 2. Halbzeit ganz in unserer Hand. Noch einmal BAHADIR und MERT mit 2 weiteren Treffern sorgten für den Endstand von 5:2 in diesem letzten Spiel, in dem JOSCHA MEISTER und LOUIS SCHENK noch zu ihren Debüts in der C1 kamen.
12 Siege bei einem Unentschieden und einer Niederlage – die meisterliche Bilanz einer tollen Saison!

Kader: Joel Sommer (TW), Darius Dennes, Maximilian Wolf, Philipp Dippe, Felix Schilling, Tayyip Engin, Max Wilhelm, Linus Schmidt, Julian Purtauf, Bahadir Akbulut (C), Mert Korkmaz – Joscha Meister, Louis Schenk