Menu

Durch einen souveränen Sieg hat unsere Mannschaft die dritte Pokalrunde erreicht. Auf dem ungewohnten "Rasenplatz" in Bermbach dauerte es bis zur 10. Minute, ehe ROMAN FRACKOWIAK mit einem satten Schuss den Torreigen eröffnete. MERT KORKMATZs Kopfballtreffer (18.) und Einzelaktion (20.) brachten frühzeitig die Vorentscheidung, der eine Elfmeterentscheidung für die Heimelf folgte. Der verschossene Strafstoß war aber auch die einzige Torchance und bis zum Halbzeitpfiff folgten noch tolle Treffer von SEBASTIAN HEINRICH (28., 30.) und Geburtstagskind BAHADE AKBULUT (34.). Die 2. Hälfte war geprägt von dem Motto "Wie vergebe ich auch beste Torchancen", was aber an diesem Tag zu verschmerzen war. Der Endstand war dann abermals ROMAN FRACKOWIAK (43.) vorbehalten.

Kader: Joel Sommer (TW), Julian Purtauf, Darius Dennes, Maximilian Wolf, Nils Hermes, Roman Frackowiak, Philipp Dippe, Bahardir Akbulut (C), Linus Schmidt, Mert Korkmaz, Sebastian Heinrich - Felix Schilling, Allessandro Mursia, Marvin Krämer