Menu

Im letzten Spiel der Saison bekamen wir ein Spiel auf niedrigem Nivou zusehen. Um ein gutes Ergebnis zuereichen stellten wir unsere Mannschaft sehr defesiv ein. Diese Taktik funtionierte recht gut doch unachtsamkeiten im Mittelfeld brachte die JSG aus Eschhofen auf die Siegerstrasse. Wie auch schon in den letzten Spielen hatten unsere Spieler zuviel Abstand zum Gegener und so konnte Eschhofen mit einer 3:0 Führung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit konnte unsere Mannschaft das Spiel offen gestalten und es blieb beim Halbzeitstand. Fazit: Mit etwas mehr Agresvität und mehr durchschagskraft in der Offensive wäre sicher mehr möglich gewesen. Auf diesem Weg möchten wir uns bei den Eltern für Trikotwäsche und Fahrdienste bedanken und wünschen Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Es kamen folgende Spieler zum Einsatz: Luigi di Blasio, Luca Wolf, Philipp Dippe, Lukas Eissinger, Max Wilhelm, Marvin Krämer, Max Wolf, Oguzhan Ekinsi, Felix Schilling, Alessandro Mursia, Joel Sommer, Manuel Blum,Matthias Lang, und Joscha Meister.