Menu

Auch im 4. Pflichtspiel in diesem Jahr gab es keinen Sieg.
Wie in den vergangenen Spielen gab es zwei unterschiedliche Halbzeiten. Wieder einmal wurde in der 1. Halbzeit gut kombiniert und der Ball schön aus der Abwehr gespielt aber leider war im Mittelfeld dann meistens Schluss. Durch eine Einzelaktion konnten wir das 1:0 durch Daniel erzielen. Zwingende Torchancen wurden in der Folge leider nicht herausgespielt. Mit dem Halbzeitpfiff gab es noch mal eine schöne Gelegenheit um auf 2:0 zu erhöhen aber Armans Kopfball wurde auf der Linie pariert. Vom Gastgeber war in dieser Halbzeit nichts zu sehen. In der zweiten Halbzeit lies die Mannschaft sich von zwei Kontertoren verunsichern und es funktionierte nichts mehr, so dass am Ende das Ergebnis mit 3:1 völlig in Ordnung geht.

Im Kader: Tayyib Engin, Roman Frackowiak, Daniel Hofmann, Joachim Heuser, Arman Jragazpanian, Luca Metternich, Bahadir Akbulut, Karim Mostafa, Ahmet Yorulmaz, Philipp Dippe, Luigi di Blasio, Allesandro Muri, Darius Dennes, Sevket Turan, Philipp Dippe

Sonntag ist das nächste Punktspiel in Bad Camberg. Treffpunkt: 10:00 Uhr, Anstoß: 11:00 Uhr
Nächste Woche sollen die Trainingsanzüge kommen. Bitte Geld mitbringen, pro Anzug 25,- Euro