Menu

B1- Jugend nacdh Unentschieden Herbstmeister
Am gestrigen Abend startete unsere Mannschaft trotz logistischer Probleme bei der Anreise sehr stark gegen eine ersatzgeschwächte Heimmannschaft. Nach einer schnellen 1: 0 Führung wurde der Gegner eindeutig und klar beherrscht , ohne dass das vorentscheidende 2: 0 erreicht wurde. Nach 25 Minuten kam ein Bruch in unser Spiel . Positionen wurden ohne Not geopfert, das Spiel über die Außenbahn vollständig vernachlässigt und das Einzelspiel bevorzugt.. Der eigentlich unterlegene Gegner kam auf und erreichte kurz vor der Halbzeit den Ausgleich. Nach einer knappen Kabinenansprache und 3 Auswechslungen gelang es der Mannschaft in der 2. Halbzeit die Dominanz wieder aufzubauen. Klare Torchancen wurden aber nur wenig herausgespielt. Der Torwart ( sonst Feldspieler) musste nur selten eingreifen, da sich seine Mitspieler für ihn besonders anzustrengen schienen und immer wieder in letzter Sekunde klären konnten
Fazit : Unsere Mannschaft ist zwar jetzt 1. der Tabelle., kann aber nur vorne mitspielen, wenn sich alle Spieler an die ausgegebene Marschrichtung halten und alle Mittel für einen Erfolg genutzt werden. Sollten Einzelne ihr eigenes Süppchen kochen wollen, ist dies sicher nicht produktiv.
Kader: Leon Schmitt, Louis, Bay, Philipp Proft, Mehmet Kesgin , Jannik Meister,Marcel Sommer,Dennis Dietrich,Niels Schenk,Felix Friedrich( 1Tor),Binyamin Yildirim,Ervant Jragazpanian, Jonas Zei, Julius Michel,Kaan Isik, Ali Korkmaz