Menu

Heimniederlage trotz Großer Gegenwehr
Unsere Mannschaft hatte ´zunächst viel Glück , einen überragenden Torwart ( Elfmeter gehalten) und viel Kampfgeist im gestrigen Spiel gegen den Favoriten zu bieten. Erst kurz vor und nach der Halbzeit verabschiedete sich ein Faktor aus dieser Auflistung. Die Mannschaft blieb aber auch nach dem Rückstand ihrer guten Einstellung treu und wußte durchaus zu gefallen. Die letzten beiden Gegentreffer fielen erst als der Kader durch Verletzung und Krankeit kräftemäßig am Ende war. Nach Abschlussder Qualifikation wird die B2- Mannschaft in der entsprechenden Spielklasse durchaus eine gute Rolle spielen können.
Es spielten: Ali Korkmaz, Direnc Bozkurt,KorhanPelivan,Maxilian Pötz,Joshua Müller,Muhammed Simsek, Ervant Jragazpanian, Andreas Kraftschik, Ilias Abarkan, Marko Kramaric,Audrey Lumonenka, Marcel Sommer und Raphael Wahl