Menu

Gute Leistung trotz Heimniederlage
Eine gute Leistung zeigte unsere Mannschaft im 1. Spiel der Gruppenliga gegen den Favoriten aus Biebrich. Leider mussten wir erkennen, dass in dieser Spielklasse individuelle Fehler hart bestraft werden. Der 1. Fehler führte zu einem Elfmetertor in der 20. Minute. Bis dahin hatte unsere Mannschaft das Spiel offen gestaltet. Ein Doppelschlag in der 30+31. Minute führte zu einem 3 Tore Rückstand zur Pause. Nach dem Seitenwechsel setzte die Heimelf das engagierte Spiel fort und kam selbst zu einigen Chancen. Mit dem 0:4, das einzige herausgespielte Gegentor, war das Spiel endgültig entschieden . Die Mannschaft zeigte gute Moral und kann auf der gezeigten Leistung aufbauen.
Kader: Raphael Wahl, Philipp Proft, Ali Korkmaz. Korhan Pehlivan, Emre Cengiz, Luca Metternich, Dennis Dietrich, Felix Friedrich, Bünyamin Yilderim, Daniel Hofmann, Vedat Aksoy, Kaan Isik, Joshua Müller und Leopold Eufinger