Menu

Saisonabschluss verpatzt
Im letzten Meisterschaftsspiel der Saison zeigte unsere Mannschaft eine der schlechtesten Leistungen der Spielzeit. In der ersten Halbzeit war zu wenig Einsatz und Leidenschaft, in der 2. Halbzeit zu wenig Hirn vorhanden. Entscheidende Leistungsträger tauchten leider völlig ab. Insgesamt wurde die Saison aber mit einem guten 2. Platz beendet. Die Entwicklung einiger Spieler war deutlich zu erkennen und läßt für die Zukunft. noch einiges hoffen . Die Trainingsbeteiligung des Gesamtteams muss sich aber noch steigern.
Den 2. Platz erreichten: Raphael Wahl, Til Lampertz, Marcel Sommer, Maximilian Pötz, Ali Korkmaz, Direnc Bozkurt, Vedat Aksoy( 1 Tor), Agonit Haliti, Lars Brühl, Marko Kramaric ( 1Tor), Muhammed Simsek, Audrey Lumonenka und Philipp Weckmann.
Ebenfalls zum Kader gehörten: Andreas Kraftschik( nochmals Gute Besserung) und Leon Butzbach.
Vom weiteren Training befreit: Korhan Pehlivan