Menu

Das erste Spiel des Jahres 2013 gewonnen
Im ersten Spiel des Jahres war unsere Mannschaft einem völlig überforderten Gegner, der nur auf Spielzerstörung aus war, deutlich überlegen. Bei fast 100% Ballbesitz waren wir zumindest in der 1. Halbzeit nicht in der Lage die Überlegenheit in eine deutlichere Führung umzusetzen. Zu selten gelang das Spiel über die Flügel und zu selten gelang ein schnelles Kombinationsspiel mit einem Torabschluss. In der 2. Halbzeit wurde das Spiel zielstrebiger geführt und auch mal der Abschluss aus der 2. Reihe gesucht. Insgesamt darf man diesen Sieg nicht als Maßstab nehmen . Das Team muss sich in den nächsten Spielen noch steigern.
Es spielten: Raphael Wahl,Leon Butzbach,Andreas Kraftschik,Korhan Pehlivan,Jonas Zei, Philipp Weckmann, Maximilian Pötz, Ali Korkmaz( 1Tor),Joshua Müller,Agonit Haliti,Vedat Aksoy(1 Tor), Felix Friedrich(1Tor)Niels Schenk(1Tor) und Muhammed Simsek