Menu

Von Fabian Stückel

Das erste Qualifikationsspiel der A-Jugend wurde stark begonnen! Die Mannschaft war konzentriert und in der ersten viertel Stunde klar dominierend. So konnte man schnell durch ein Freistoßtor, geschossen von Erwand Jragazpanian, in Führung gehen. In der restlichen Halbzeit wurden die Gäste stärker und hatten einige Großchancen, die jedoch immer wieder durch hervorragende Glanztaten der Hintermannschaft und des sehr starken Torwart Leon Schmitt vereitelt werden konnten. Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurden die Anweisungen des Trainers wieder konzentriert umgesetzt und so erhöhte die JSG Elz/Staffel den Druck. Aus einem dieser Vorstöße resultierte wieder ein Freistoß, den Erwand erneut verwandelte, 2:0. Ein weiteres Tor wäre verdient gewesen, doch man traf nur Aluminium (Louis Bay per Kopf) oder den gegnerischen Torwart.
Nach ca. 65 Minuten konnte der Gegner den Anschlusstreffer erzielen. Die Elzer Mannschaft ließ sich dadurch nicht beirren und spielte sehr konzentriert weiter. Zur Krönung des guten Spiels erzielte Fabian Rupp gegen Ende ein weiteres wunderschönes direktes Freistoßtor!
Mit dem Sieg im ersten Qualifikationsspiel im Rücken, lässt es sich gestärkt in die kommenden Partien gehen.

Es spielten: Leon Schmitt, Jonas Zei, Marcel Sommer, Louis Bay, Michael Heinrichs, Jannik Meister, Memeth Kesgin, Julius Michel, Fabian Rupp, Ervand Jragzpanian, Marco Kramaric, Emre Demir, Lars Brühl, Direnc Bozkurt, Ditsakun Boonruang