Menu

Von Fabian Stückel

Das Pokalspiel der A-Jugend der JSG Elz/Staffel gegen den RSV Weyer fand auf dem Oberbrechener Kunstrasen statt. Die ersten 10 Minuten wurden gut begonnen und man ging durch ein Tor von Fabian Stückel in Führung. Doch statt konstant und konzentriert weiter zu spielen, fiel, durch ein zu lockeres Auftreten nach dem Führungstor schon nach wenigen Minuten der Ausgleich. Immer wieder kam es zu Fehlpässen und Fehlern in der Defensive. So konnte die Heimmannschaft zur Pause mit einer 3:1 Führung in die Kabine gehen. Nach der Pause kam man motiviert auf den Platz, jedoch hielt dieser Elan nicht sehr lange an und einige Spieler verhielten zu undiszipliniert, um am Spielstand nochmal etwas zu ändern. So fiel in der zweiten Halbzeit noch das Tor zum 4:1 Endstand. Trotz einiger fehlender Spieler, die die JSG Elz/Staffel an diesem Tag zu ersetzen hatte, hätte man bei diszipliniertem Verhalten aller Spieler ein besseres Ergebnis erreichen können. Einzig und alleine Torwart Leon Schmitt ist für dieses Spiel positiv hervorzuheben, ohne ihn wäre die Niederlage deutlich höher für die Heimmannschaft ausgegangen.

Es spielten: Agonit Haliti, Michael Heinrichs, Louis Bay, Direnc Boskurt, Fabian Rupp, Jannik Meister, Memeth Kesgin, Marco Kramaric, Lars Brühl, Ervand Jragazpanian, Niels Schenk, Leon Schmitt, Fabian Stückel, Ditsakun Boonruang