Menu
SV Elz – SC Offheim 1:1 (0:1)

Die erste halbe Stunde verlief ohne jeglichen Elan beider Seiten. Dann begannen die Gäste mehr und mehr das Heft in die Hand zu nehmen und nachdem Schlitt die erste hochkarätige Chance vergab, traf Heibel zum 0:1. Bei den Elzern hingegen kam auch noch Pech dazu nachdem Tondera im Strafraum zu Fall gebracht wurde, der Schiedsrichter jedoch unverständlicherweise keinen Strafstoß gab. In der zweiten Halbzeit erzielte wiederum Tondera dann dennoch den Ausgleichstreffer, diesmal per Freistoß. Auf der Gegenseite hatte der SC auch eine gute Freistoßchance durch Schmitz, die Wagner per Glanzparade wettmachen konnte. Zum Ende hin wurden die Gastgeber immer spielbestimmender in Verbindung mit zahlreichen Tormöglichkeiten. Der Führungstreffer blieb gerechterweise jedoch beiden Mannschaften verwährt.


SV Elz: Wagner André, Wagner Timo, Schmidt Matthias, Peters Christian, Zimmer Michael, Heinbücher Stefan (30. Tondera Max), Hieronymus Daniel, Theis Stefan, Hirt Marcus, Balmert Markus, Häckel Djamal.

SC Offheim: Ries David, Schmitz Michael, Schneider Martin, Müller Holger, Kutscheidt Jörg, Tektas Davut, Schmidt Jan, Bräunche Markus, Schlitt David, Heibel Rene, Simon Stefan.

Schiedsrichter: Erb (Medenbach)

Tore: 0:1 – Heibel Rene (38.), 1:1 – Tondera Maximilian (50.)
Zuschauer: 88
Reserve: 2:0
Tore:
SV Elz: Lang Sascha, Sapel Sebastian.

SV Elz Sport- und Fanartikel

Unser Partner LCS Teamsport e.K. hat einen Shop eingerichtet, über den direkt SV Elz Sport- und Fanartikel bestellt werden können.

SV Elz Sport- und Fanartikel Shop

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative