Menu
SV Elz verpflichtet Mehmet Dragusha

Der SV Elz verpflichtet Ex-Profi Mehmet Dragusha (34) zur kommenden Saison als Spielertrainer. Aktuell noch beim Fußball-Verbandsligisten FSV Braunfels unter Vertrag stehend, wird Dragusha im Sommer Marcus Hirth ablösen, der dem A-Ligisten aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Mit dieser Personalie erhoffen sich Vorstand und sportliche Leitung des SV Elz, die unter Trainer Hirth eingeleitete Entwicklung der sehr jungen Mannschaft voranzutreiben und, sollte dies in dieser Saison nicht mehr gelingen, den Aufstieg in die Kreisoberliga zu schaffen.Der sechsfache albanische Nationalspieler Dragusha bestritt 14 Bundesliga-Spiele für Eintracht Frankfurt und lief 64 Mal in der 2. Liga für den SC Paderborn und die Eintracht sowie 117 Mal in den Regionalligen Süd und Nord für Sachsen Leipzig, den SV Elversberg, Eintracht Trier und den 1. FC Magdeburg auf.