Menu

Im dritten Spiel der Vorbereitung bezwang der SV Elz auf eigenem Platz den SV Walsdorf mit 3-2. Dabei wurde zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder kräftig durchgewechselt, sodass alle verfügbaren Spieler eingesetzt werden konnten. Für die Treffer der Schwarzgelben sorgten Spielertrainer Mehmet Dragusha (2) und Timo Schlag. Zum nächsten Testspiel tritt man am Mittwochabend (19.30 Uhr) beim VfL Altendiez an.

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative