Menu

Der Saisonauftakt der F3 Jugend verlief unerwartet positiv. Die F3 Mannschaft von der JSG Beselich/Wirbelau wurde 9:0 geschlagen und das Ergebnis hätte auch höher ausfallen können. Eine gewisse Verunsicherung konnte man beim Gegner schon nach den ersten Minuten ausmachen nachdem wir bereits nach 5 Minuten 2:0 führten.
Vorallem spielerisch und kämpferisch konnte die Mannschaft überzeugen. Aufgrund der Abwehrschwächen des Gegners kann das Ergebnis aber noch nicht als Maßstab zugrunde gelegt werden. Es folgen sicherlich noch andere Kaliber die auch unsere Abwehr vor Probleme stellen werden. Alles in allem kann man aber sehr zufrieden mit dem Start sein.

Gruß

Frank Blättel