Menu

Die F-2 hat einen guten Start in die neue Saison erwischt.

In einem spannenden Spiel konnte Dietkirchen mit 2:4 bezwungen werden !!

Durch ein frühes Tor von Louis Schmidt kahmen die Elzer sehr gut ins Spiel.

Vor der Pause erziehlte Tom Krelowetz des 2 Tor für den SV Elz.

In der 2 Halbzeit kahmen die Dietkircher Kids besser ins Spiel. Jonathan Kunz konnte zwar noch zum 0:3 erhöhen. Anschließend kahmen die Dietkircher jedoch noch bis auf 2:3 heran, bis ein weiteres Tor von Jonathan Kunz für den Endstand dieser Partie sorgte.

Ein besonderes Lob gilt unserem Torhüter Jan Greff, der uns durch eine tolle Torraumszene den Sieg "festhielt"