Menu

Auch der 2 Teil der Hallenrunde wurde von den Elzern wieder mit Erfolg gemeistert !In den 4 anstrengenden Spielen konnten Dietkirchen ( 4:0 ) und Runkel/Steeden ( 5:0 ) besiegt werden. Die heiß umkämpften Spiele gegen Ahlbach (hier hat einfach ein bißchen das Glück gefehlt, Chancen gab es genug ) und gegen Dehrn ( letztes Spiel des Tages gegen einen starken Gegner ! ) endeten 0:0 unentschieden. Alle Spieler kahmen mehrfach zum Einsatz. Es war ein schöner Tag in der Erlenbachhalle, ich denke alle Kids haben an diesem Abend gut geschlafen ;-). Einmal mehr hat sich gezeigt das alle Spieler auf Ihrem individuellen Niveau deutliche Fortschritte machen. Besonders erwähnenswert ist wieder einmal Abwehrchef Niklas Zimmer der mit seiner technisch tollen Art und seinem beherzten Einsatz wieder für einen "Wirbel" in der Abwehr und davor sorgte. Jungs das war Klasse !!!