Menu

Ein tolles Spiel bot sich den Zuschauern zwischen der E2-Jugend aus Elz gegen Beselich III.
Trotz Ausfall einiger wichtiger Spielern bot unsere Mannschaft von der ersten Minute an Einbahnstraßenfussball vom Feinsten. Es wurde toll kombiniert und gekämpft. Jedoch hatten wir Pech im Abschluss mit 4 Lattentreffern in den ersten 10 Minuten. In der 11 Minute dann endlich konnte MAXIMILIAN STROHMEIER mit einem klasse Alleingang durch die Abwehr halb rechts zum verdienten 1:0 einnetzen. Kurz vor der Halbzeit konnten wir erneut jubeln, als LOUIS SCHMIDT nach einem tollen Schuß von JASON SCHERMERT abstaubte und den Ball unter die Latte schoss.
In der 2.Halbzeit gewohntes Spiel und Chancen in Hülle und Fülle. Beselich konnte nur über Konter die Mittellinie überqueren, wo sie sofort gestoppt wurden von einer super Abwehr. Besonders zu erwähnen ist die Leistung von NIKLAS ZIMMER, 2. Leihgabe neben LOUIS SCHMIDT von der F1, der immer wieder Bälle abfing und toll verteilte. Letztendlich konnte die Mannschaft den Sieg auf 5:0 hochschrauben durch Treffer von JASON SCHERMERT, TOM ALTBROD und erneut MAXIMILIAN STROHMEIER zum Endstand.
Besonders anzumerken ist, dass die Jungs durch tolle Doppelpässe sich immer wieder Chancen herausspielten, doch leider etwas Pech im Abschluss hatten. Auch nach Spielerwechseln konnten sich die eingewechselten Spieler nahtlos einfügen.

Danke auch an Alex Strohmeier für die Betreuung der Mannschaft und den Bericht.

Aufstellung: Jakob Kramer (Tor), Nils Hermes, Tom Altbrod, Niklas Zimmer, Musa Ates, Ruben Blättel, Jason Schermert, Jan Rehberg, Maximilian Strohmeier, Louis Schmidt

Nachtrag 1. Spiel: SV Elz II - SC Dombach 8:0
Tore: JASON SCHERMERT 3, NILS PREPENS 3, ERHAN GÖRMEZ, NILS HERMES