Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere E1 ist weiter auf Titelkurs. Bei hochsommerlichen Temperaturen spielte die Mannschaft taktisch hervorragend und lies Ball und Gegner laufen. Nach der frühen Führung durch MERT KORKMAZ bereits in der 1. Minute führte ein Foulelfmeter zum Ausgleich. Die Mannschaft ließ sich dadurch jedoch nicht beirren und spielte weiter ihr Spiel. Verdient fielen danach die weiteren 11 Treffer, darunter wunderschöne Treffer wie eine Direktabnahme von BASTIAN NEIS und der letzte Treffer als Seitfallzieher durch MERT KORKMAZ. Der Sieg war auch von der Höhe her vierdient, obwohl die SG Nord als Tabellenvierter gar nicht so schlecht spielte, wie es das Ergebnis aussagt. Aber, Elz spielte wir aus einem Guss und in der 2. Halbzeit resignierte der Gegner bei der Hitze und dem Rückstand...
Der Sieg ist um so höher zu bewerten, als dass alle Elzer E-Jugende personell stark gebeutelt waren (und trotzdem alle gewannen). Aus der starken Mannschaftsleistung muss ein Spieler besonders erwähnt werden: NICLAS ZIMMER aus der F1 gab sein Debüt in der E1 und zeigt dabei sein großes Talent. Ohne jemals mit der Mannschaft trainiert zu haben, war er im Spiel voll integriert, zeigte großes taktisches Verständnis und erzielt in ungewohnter Mittelfeldrolle bei seinem Debüt 2 Treffer! Respekt vor dieser Leistung.
Die Treffer teilten sich LUKAS MÖBIUS (4), MERT KORKMAZ (3), SEBASTIAN STAHLHOFEN (2), NICLAS ZIMMER (2) und BASTIAN NEIS.

Kader: Lennard Immel (Tor), Thorsten Lang, Julian Purtauf, Bastian Neis, Sebastian Stahlhofen, Lukas Möbius, Mert Korkmaz, Fabian Eisenmenger, Niclas Zimmer, Linus Schmidt

Weiter gehts am Dienstag in Eschhofen, wo es gilt, die Leistung zu bestätigen...