Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SV Elz - Hünfelden III 2:0 (2:0)

Durch den Sieg im letzten Heimspiel wurde das zuletzt gesteckte Saisonziel erreicht: Die E2 schließt die Saison hinter der Meister, unserer E3, und den D-Jugend Damen des VfR Limburg mit dem 3. Platz ab.
Elz war in diesem Spiel hoch motiviert und zeigte dies von Beginn an. In der 8. Minute wurde ein schöner Angriff von NILS PREPENZ mit dem Führungstreffer abgeschlossen. Das 2:0 fiel im Anschluss an einen Eckball durch MAXIMILIAN STROHMEIER nach einer schönen Hereingabe von LINUS SCHMIDT. Elz blieb auch weiterhin optisch überlegen, doch trotz guter Chancen viel kein weiterer Treffer mehr. Die Defensive war in diesem Spiel eine Bank, denn JAKOB KRAMER und der beste Elzer Spieler, TOM ALTBROD, waren in diesem Spiel nicht zu überwinden.

Kader: Jakob Kramer (Tor), Tom Altbrod, Maximilian Strohmeier, Nils Hermes, Erhan Görmez, Nils Prepens, Jan Rehberg, Vicent Friedrich, Linus Schmidt, Musa Ates, Emre Turan

Endergebnis: 20 Punkte in 12 Spielen bei 4 Niederlagen (Elz III, Limburg D-Mädchen) und 2 Unentschieden (Hünfelden, Dietenhausen). Das Torverhältnis beträgt plus 6 (52:46).
Ein toller Erfolg für das gesamte Team…