Menu

Auf dem schönen Waldsportplatz in Wirbelau erkämpfte sich unsere Mannschaft in einem dramatischen und tollem Jugendspiel ihren zweiten Saisonsieg. In einer - aus Elzer Sicht tollen 1. Halbzeit - führten wir durch Tore von Lukas (2) und Mohamed verdient mit 3:1. Da wir mit unseren Chancen in der 1. Hälfte so großzügig umgegangen waren, wurde die 2. Halbzeit beinahe unerträglich spannend. So fiel 30 Sekunden nach Wiederanpfiff - wir waren wie üblich nach der Halbzeit in unseren kollektiven Tiefschlaf gefallen - bereits das 2:3 und es folgte ein Hin und Her, wobei man beiden Manschaften ein großes Kompliment für das Tempo und das dabei ansehliche Spiel machen muss. Max auf Zuspiel von Lukas, Leon nach schönem Alleingang und Lukas per Handelfmeter sorgten dafür, dass wir nach jedem Gegentreffer weiter vorne blieben. Raphael glänzte mit einigen guten Paraden, so dass es letztlich Til war, der in der Schlussphase mit zwei Toren den 8:5 Endstand herstellte. Aus einer tollen Manschaftsleistung ragten der 3-fache Torschütze Lukas, sowie der im Mittelfeld unermüdlich rackernde Simon einen Millimeter heraus. Unser - auf Saujagd :-) verweilender Trainer Wolfgang - wird dann heute doppelt feiern. Den ausführlichen Spielbericht findet ihr wie immer auf unsere E-Jugend Seite. Allen anderen Elzer Jugendmannschaften ein erfolgreiches Wochenende und dann bis nächste Woche zur Kirmes,

Gruß Mario