Menu

Wer seid ihr?
Die E1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2010

Wie viele Spieler sind beu euch aktiv?
11

Wann trainiert ihr?
Dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Philipp Franke
Tel.: +49 175 6722673
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roman Frackowiak
Tel.: +49 1514 2849816

 


Wer seid ihr?
Die E2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2011

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
12

Wann trainiert ihr?
Montag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Christian Pauli
Tel.: +49 177 6786128

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine sehr unglückliche 1:2 Niederlage mußten wir beim noch ungeschlagenen Tabellen 2. Hünfelden hinnehmen.
Schon nach 15 sec. hätten wir in Führung gehen müssen, doch Daniel vergab frei vor dem Tor. Wiederum Daniel war es nach 5 Minuten der die nächste 100%ige vergab.
Die Heimmannschaft stand meistens die komplette 1. Hälfte mit fast allen Spielern im eigenen Strafraum um zu verteidigen. Lediglich durch ein paar Konter über ihren starken Stürmer waren sie gefährlich. Das wir in dieser Halbzeit trotz drückender Überlegenheit kein Tor erzielten war im Endeffekt der Grund für die Niederlage.
Bekanntlich wird sowas bestraft und auch diesmal gerieten wir kurz nach der Halbzeit durch einen schönen Schuß in den Winkel in Rückstand.
Unser weiterhin sehr schönes Spiel wurde mit dem Ausgleich durch Daniel nach schönem Pass von Hendrick Brötz belohnt. Nun wollten wir den Sieg und wurden durch einen Konter bestraft. Nach einem Foul kurz vor dem Strafraum gab es Freistoß. Der Freistoß wurde noch so abgewehrt das er auf unserer Torlinie liegen blieb. Da fiel unsere Mannschaft in einen Tiefschlaf und jeder verließ sich auf den anderen um zu klären. Der heranstürmende Hünfelder mußte nur noch den Ball über die Linie schubsen. Trotz zahlreicher Chancen gelang uns der Ausgleich nicht mehr. Gut gespielt aber leider verloren gegen eine Mannschaft die zwar noch ungeschlagen ist aber sicherlich nicht besser als wir.

Eingesetzte Spieler: Aaron Metzger, Niklas Martin, Joachim Heuser, Niklas Bellinger, Sammy Kilic, Arman Iragazpanian, Jan-Christian Schröder, Daniel Hofmann, Luca Metternich, Hendrick Brötz, Robin Weisse, Lucas Eisinger, Hendrick Schröder