Menu

Wer seid ihr?
Die D1-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2008

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
15

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Mario Schüren
Tel.: +49 177 3396912
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friggi Lihsek und Kim Schmitt

 


Wer seid ihr?
Die D2-Junioren des SV Elz - Jahrgang 2009

Wie viele Spieler sind bei euch aktiv?
8

Wann trainiert ihr?
Dienstag und Donnerstag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz.

 

Wie fange ich bei euch an?
Schau einfach im Training vorbei oder melde dich bei einem der Trainer, wir freuen uns auf dich!

An wen wende ich mich / wer trainiert die Kinder?

Thorsten Hummrich
Tel.: +49 173 2609029
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Schulz

In ihrem Heimspiel am Samstag gegen den Tabellenzweiten erspielten die D7-Jungs einen unglaublichen Sieg. Den bis dahin ungeschlagenen Gegner Niederbrechen führten unsere Jungs zeitweise regelrecht vor. Durch geschicktes Stellungsspiel, schönen Kombinationsfussball und kämpferischen Einsatz gelang dieser tolle Erfolg.
Sicher aus der Abwehr heraus, die schon früh an der Mittellinie den Spielaufbau des Gegners störten, wurde der Ball in den eigenen Reihen nach vorne gespielt. Einige gute Tormöglichkeiten nutzen unsere Spieler jedoch nicht. Und wie schon so oft gieng dann der Gegner in der 18ten Minute in Führung. Doch wer unsere Jungs kennt, der weiß, das ein Rückstand die Motivation der Jungs nicht beeinträchtigt. In der 24.ten Minute konnte Dustin nur noch durch eine Notbremse im Strafraum am ausgleich gehindert werden. Der Schiedsrichter gab daraufhin einen Elfmeter, den Dustin zielsicher im Kasten der Niederbrechener einlochte. Mit diesem Spielstand gieng es dann in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Hälfte waren unsere Jungs eindeutig die bessere Mannschaft. Sie waren immer einen Fuß früher am Ball, standen besser verteilt auf dem Platz und spielten den schöneren Fußball. Der lustlos wirkende Gegner sah zeitweise nur zu, wie unsere Spieler sich den Ball zuspielten. In der 35ten Minute gelang Robin der Führungstreffer, nachdem der Gegner den Ball nicht aus dem eigenen Strafraum heraus bekam. Bis zum Spielende waren unsere Jungs eindeutig die stärkeren Spieler und haben damit verdient die Niederbrechener geschlagen.
Es sei noch erwähnt, daß Niederbrechen in der laufenden Saison erst eine Niederlage und ein Unentschieden einstecken mußte. Beides durch den Sv Elz! Und von den erst 4 Gegentoren haben unsere Jungs 3 geschossen. Klasse Jungs!!!

Es spielten
Timo Tabery, Lucas Eisinger, Onur Yilmaz, Johannes Kramer, Niklas Martin, Joachim Heuser, Dustin Asbeck (1 Treffer), Robin Weisse (1 Treffer), Sebastian Strohmeier, Leopold Eufinger