Menu

Endlich ist die Qualifikation vorbei. Die letzten beiden Spiele betrachtet, kann es nur besser werden. Bleibt nur die Hoffnung, dass mit spielerisch stärkeren Gegnern auch das Fussballspielen in die eigenen Reihen zurück kommt. Die Bolzerei kann man nicht länger mit ansehen. Eingesetzte Spieler:

Vedat Aksoy, Louis Bay, Lars Brühl, Dennis Dietrich, Felix Friedrich, Robin Jeuck, Ervand Jragazpanian, Andreas Kraftschik, Jannik Meister, Julius Michel, Philipp Proft, Leon Schmitt, Jonas Zei, Mohamed Zouaoui

Torschützen:

1 * Dennis Dietrich
2 * Robin Jeuck
1 * Andreas Kraftschik