Menu

Die C2- Mannschaft spielte in der 1.Halbzeit wie in den letzten Spielen gut mitt, konnte aber mal wieder die zahlreichen Torchancen nur unzureichend ausnutzen. Der Halbzeitstand war mit 1:1 noch zufriedenstellend. Die 2. Halbzeit hätte für jedes Lehrbuch ausreichend Stoff geboten. " Wer vorne seine Chancen nicht nutzt, bekommt sie hinten eingeschenkt." " Wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen". All diese oder ähnliche Sprüche könnte mann jetzt anführen. Die Mannschaft muss in den letzten Spielen aufpassen, dass sie das positive Gesamtjahresbild nicht durch Selbstzerfleischung und Schuldzuweisungen zerstört. Das anstehende spielfreie Wochende sollte der Truppe und den Trainern jedenfalls gut tun.
Spieler in Limburg: Sebastian Brötz, Ali Korkmaz(!). Leon Butzbach(!!), Phillip Sehr(!), Philipp Weckmann, Marko Kramaric, Audrey Lumoneka(!),Ramazan Soylu,Mehmez Kesgin, Direnc Bozkurt,Michael Heinrichs(1Tor), Dustin Asbeck,Jimmi Kapoor(1Tor) und Jannik Meister