Menu

C2- Jugend betreibt Wiedergutmachung
Nach zuletzt schwachen Leistungen kam unsere Mannschaft zu einem verdienten Auswärtssieg. Änfänglich wurde zwar mehr gekämpft als gespielt,aber immerhin stimmte zumindestens die Grundeinstellung.Erst nach der Pause mit einer Führung im Rücken wurde auch phasenweise guter Fußball geboten. Das Spiel insgesamt wurde noch zu sehr durch die Mitte gespielt. Allein das 4. Tor wurde mit einer Aktion über die Außenposition erzielt. Es bleibt zu hoffen, dass die gezeigte Leistung nicht nur ein Strohfeuer war, sondern in den nächsten Spiel fortgesetzt wird.
Es spielten: Sebastian Brötz, Ali Korkmaz(!), Leon Butzbach(!),Marko Kramaric(1Tor !), Philipp Weckmann(!),Direnc Bozkurt(1Tor), Mehmet Kegin,Kaan Isik (1Tor !),Michael Heinrichs(2 Tore), Dustin Asbeck, Ramazan Soylu, Jimmi Kapoor(1 Tor), und Audrey Lumonenka