Menu

Nachdem wir am Mittwoch drei- am Freitag zwei- und am Samstag nochmal drei Abmeldungen bekamen mußte einem Angst und Bange werden. Da wir wiedermal auf drei C1 Spieler (Dennis Dietrich,Ali Korkmaz und Ellias Arbakan besten Dank) zurück greifen - und wir uns noch meinem Sohn Luca (D-Jugend) ergänzten konnten wir doch noch mit elf Spielern beginnen. Um so erstaunlicher war es daß wir uns recht ordentlich aus der Affäre zogen und sogar durch einen Eckball von Luigi und einem Kopfball von Onur mit 1:0 in Führung gehen konnten. Leider konnten wir die Führung nicht lange halten und lagen nach kurzer Zeit mit 2:1 im Rückstand, doch noch vor der Pause konnten wir wieder durch einen Eckball von Luigi und einen Kopfball von Ellias ausgleichen. Nach der Pause gelang es uns durch eine gut stehende Abwehr um Dennis,Ellias und Ali Korkmaz im Tor das Ergebnis lange zu halten. Wie auch schon in den letzten Spielen taten sich gegen Ende der Partie kontitionelle Mengel auf so daß der Gegner noch drei Tore erzielen konnte. Damit ist die Qualifikationrunde abgeschlossen und wir müssen den Weg in die letzte Gruppe gehen. Es waren folgende Spieler im Einsatz : Ali Korkmaz,Dennis Dietrich, Ellias Arbakan,Max Potz,Joachim Häuser,Onur Yilmaz,Hasan Hashimov, Ali Koksal,Karim Mostafa, Luigi di Blasio und Luca Wolf.