Menu

Unentschieden als gefühlte Niederlage
Unsere Mannschaft spielte den Gegner in der ersten Halbzeit an die Wand,nutzte die Überlegnheit aber nicht konsequent. Die Gäste kamen nur zur einer Torchance, die Sie zum Führungstreffer nutzen. Der Ausgleich gelang erst kurz vor dem Halbzeitpfiff. In der 2. Halbzeit brach die Mannschaft total ein und konnte sich bei dem jetzt im Tor spielenden Sebastian Brötz bedanken , noch wennigstens einen Punkt über die Zeit zu retten. Mit der Leistung ais der 2. Spielhälfte sind die Saisonziele der C2- Truppe nur schwer zu erreichen.
Kader: Ali Korkmaz( erst im Tor, dann Feldspieler !),Leon Butzbach(!!), Philipp Weckmann, Direnc Bozkurt(!), Kaan Isik,Philipp Sehr (!), Mehmet Kesgin, Audrey Lumoneka, Dustin Asbeck, Michael Heinrichs, Jannik Meister, Jimmi Kapoor,Ramazan Soylu(1 Tor), Sebastian Brötz(!!)