Menu

Auch im vierten Spiel der Rückrunde holte sich die B-Jugend alle drei Punkte, tat sich jedoch auf dem kleinen Hartplatz in Heckholzhausen sehr schwer. Gegen eine kompakt gestafelte Hintermannschaft lag man zur Pause nicht unverdient 0:1 zurück. Angeführt von den unermüdlich kämpfenden Dominik Glatzel und Juliuan Heep konnte das Spiel jedoch noch umgebogen werden. Auf Traumpass von Julian Heep gelang Jakob Menz der Ausgleich, ehe Marius Dernbach nach Zuspiel von Dominik Glatzel eiskalt zur Elzer Führung einschoss. Nach einer Ecke von Steffen Lachnit gelang Fettah Ekinci dann kurz vor Schluss der 3:1 Endstand. Die Beselicher zeigten sich als erwartet schwerer Gegner aber die B-Jugend hat in diesem Kampfsoiel Charakter bewiesen und bleibt weiter Tabellenzweiter der Kreisliga-Gruppe. Ausführlicher Spielberich wie imer auf B-Jugendseite.