Menu

Die B-Jugend landete gestern abend einen hohen, aber auch in dieser Höhe verdienten 7:0 Heimsieg. Der Gegner hatte unserem druckvollen und dynamischem Spiel nichts entgegen zu setzen. Dies spiegelt sich darin wieder, daß unser Ersatztorwart während des ganzen Spieles nicht einen einzigen Torschuß abwehren mußte. Die Abwehr stand bombensicher. Daraus konnten wir dann ruhig unser Angriffsspiel aufbauen. Zur Halbzeit stand es schon 4:0 und der Widerstand des Gegners war bereits gebrochen. Nach der Pause ein unverändertes Bild: Elz drückend überlegen. Die Tore 5,6 und 7 folgten. Die Tore in dem fairen Spiel erzielten: Heiking (1), Glatzel (2), Lachnit (2), Wael Kharoubi (2). Am Freitag geht es dann in Camberg zum nächsten Auswärtsspiel.