Menu

Nach den wohl schlechtesten ersten 7 Minuten der fast 100 jährigen Vereinsgeschichte setzte es für die B-Jugend beim Tabellenletzten Bad Camberg eine herbe und verdiente 2:5 Klatsche. Bereits nach sieben Minuten lag man 0:3 zurück und letztlich war es dem einzigen Spieler mit ansprechender Leistung - Moritz Rother - zu verdanken, dass es nicht noch viel schlimmer kam. So wird es für die B-Jugend schwer in dieser Saison noch einmal zu punkten.