Menu

Ab sofort werde ich nicht mehr Trainer der B-Jugend sein. Auch nach vielen Gesprächen mit der Mannschaft war es mir nicht möglich, den Spielern Werte wie Pünktlichkeit, Disziplin, Zuverlässigkeit usw. zu vermitteln, die Grundvoraussetzungen für einen ordentlichen Ablauf des Trainings und Spielbetriebs.
Auch das wir kurz vor Abfahrt zu den Auswärtsspielen erst noch ewig telefonieren mussten wer denn noch mit einem Fahrzeug kommt, ist ein Zustand der nicht tragbar ist.
Ich möchte betonen, dass mir jeder einzelne Spieler am Herzen liegt doch aus den genannten Gründen sehe ich keine Grundlage für eine weitere Zusammenarbeit.
Ich wünsche den Spielern, dass sie es doch noch schaffen eine Mannschaft zu werden und für die Zukunft alles Gute.

Ralf Walzog