Menu

Auch die zweite Elzer Mannschaft hat die Endrunde zur Hallenmeisterschaft verpasst. Ein Sieg,zwei Unentschieden und eine Niederlage reichten leider nicht. Die Mannschaft war den Gegnern zwar in allen Spielen überlegen, konnte aber die zahlreichen Tormöglichkeiten nicht nutzen. Spielerisch konnte kein Team mit den Elzern mithalten.
Insgesamt waren die Trainer mit dem Auftritt ihrer Mannschaft zufrieden. Auch zwischen den Spielen war das Verhalten der Jungs vorbildlich.
Es spielten, Dennis Sauer, Muhammed Akyol, Daniel Hieronymus, Dominik Rörig, Jan-Niclas Heiking, Max Häckel und Kapitän Soner Ilhahn.

Ralf Walzog