Menu

SV Elz- JSG Selters- Erbach 2:3
Am heutigen Tag galt es gegen den Tabellenführer zu bestehen, aber nicht die JSG ging in Führung, sondern nach genau 28 Sekunden !!!!!!!!!!!!!! stand es 1:0 durch Fahad Amin, nach Vorarbeit von Soner Ilhan. Der machte es nach 4 Minuten allein und besorgte das 2:0.
Dannach hatte Fahad Amin noch einige gute Gelegenheiten das Ergebnis höher zu gestalten. In der 31.min. gab es einen berechtigten Elfmeter für den Tabellenführer. Der ließ sich die Chance nicht nehmen und verkürzte auf 2:1. Kurz vor der Halbzeit vergab Florian Mohri eine 100 prozentige Chance.
Nach der Halbzeit gab es einen Bruch im Spiel der Gelb-Schwarzen und die JSG kam stärker auf. In der 64.Spielminute fühlte sich keiner für die gegnerische Nr.10 zuständig. Der Spieler marschierte durch das Mittelfeld bis zum 16Meter-Raum und schoss unbedrängt zum 2:2 ein.
Jetzt ging es nur noch darum den Punkt zu verteidigen. Nach einem Abwehrfehler von Daniel Hieronymus fiel noch durch einen "Glücksschuss" , in der 83.min. ,das Tor zum Endstand von 2:3.