Menu

Alte Herren werden Zweiter beim Alfred-Wahl-Gedächtnisturnier des TuS Dietkirchen

In einem spannenden Finale zogen die Elzer am Ende gegen den RSV Weyer mit 2:3 den Kürzeren. Angetrieben vom überragenden Michael Schafferhans kamen die Elzer als Gruppensieger in das Finale. Nach einem 2:1 Sieg gegen Linter folgte eine 0:1 Niederlage gegen Diez/Freindiez, ehe das alles entscheidende Spiel gegen Holzappel/Hirschberg dann 4:1 gewonnen wurde. Das vom gastgebenden TuS Dietkirchen wie immer vorbildlich organisierte Turnier war für die AH des SV Elz somit der Startschuss in die Saison 2012.

Die acht Treffer des Turniers teilten sich: Werner Weiße (2), Sabeur Zouaoui (2), Mario Schüren (2), Michael Schafferhans und Bendikt Sommer. Weiter gehörten zum Hallenkader Markus Schmidt (Tor), Klaus Sommer, Harry Mohr und Sascha Schüren